Wir verwenden Cookies, um die Website creditlife.net zu verbessern und weiterzuentwickeln. Hierzu benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie mit Klick auf "Cookies zulassen" geben. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Datenschutz“.
Cookies zulassen

Das bewegte die Credit Life International

1979 Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung der Ontos Restschuld-Lebensversicherungs AG mit Sitz in Köln durch die Credit Life-Muttergesellschaft Rheinland Versicherungs AG; Start des Vertriebs von Restschuldversicherungen
2002 Gründung der Credit Life International N.V. mit Sitz in Rotterdam, Übernahme des Restschuldgeschäfts.
2004 Ausweitung des Restschuldgeschäftes nach Österreich.
2006 Sitz- und Betriebsstättenverlagerung nach Venlo.
2007 Aufbau einer Restschuldversicherungs-Vertriebseinheit in Polen.
2008 Expansion nach Tschechien, Slowenien, Ungarn und in die Slowakei.
2009 Expansion nach Italien und Spanien.
30 Jahre Restkreditversicherung.
2010 Bündelung der internationalen Aktivitäten in der Credit Life International Services GmbH.
2013 Umbenennung der ONTOS Lebensversicherung in Credit Life AG. Credit Life AG ist Risikoträger für das Risikolebensversicherungsgeschäft, die Berufsunfähigkeitszusatz- und Erwerbsunfähigkeitszusatzversicherung und das Restkreditversicherungsgeschäft im Bereich Leben.
2014 35 Jahre Restkreditversicherung.
Einführung des Produktfeldes Garantieversicherungen.