Gemeinsam
Individueller

Neue Chancen am Markt durch arbeitgeberfinanzierte Arbeitsunfähigkeitsversicherung.

Betriebliche Arbeitsunfähigkeitsversicherung
Neue Chancen am Markt durch arbeitgeberfinanzierte Arbeitsunfähigkeitsversicherung

Der Bewerbermarkt hat sich verändert. Bewerber suchen sich heute das Unternehmen aus, für das Sie arbeiten wollen – nicht mehr umgekehrt. Beim Wettbewerb um qualifizierte Arbeitskräfte ist gutes Employer Branding daher heutzutage bedeutender als je zuvor. Dabei kommt es jetzt besonders darauf an, sich vom Wettbewerb abzuheben zu differenzieren. Die neue betriebliche Arbeitsunfähigkeitsversicherung macht genau das möglich, und bietet Ihnen damit den Zugang zu bestehenden und neuen Firmenkunden.

Das Prinzip ist einfach

Ab dem 43. Tag erhalten Arbeitnehmer von ihrer Krankenversicherung nur noch das Krankengeld. So entsteht eine Versorgungslücke von bis zu 30 Prozent im Vergleich zum vorherigen Nettoeinkommen. Genau für diesen Fall wurde die betriebliche Arbeitsunfähigkeitsversicherung konzipiert. Als arbeitgeberfinanzierte Versicherung schließt sie die Versorgungslücke eines arbeitsunfähigen Arbeitnehmers. Sie ist schon ab zwei Personen abschließbar und es bedarf keiner Gesundheitsprüfung.

Weitere Extras für die Genesung der Mitarbeiter

Ergänzt wird die monatliche Zahlung der betrieblichen Arbeitsunfähigkeitsversicherung durch Unterstützungsleistungen. Diese können bereits ab dem ersten Tag einer Arbeitsunfähigkeit genutzt werden, und das sogar mehrfach während der gesamten Vertragslaufzeit.

Dazu zählen beispielsweise:

  • Eine Telefonhotline für alle medizinischen Informationen und Auskünfte
  • Eine fachliche Beratung für den akuten Krankheitsfall
  • Die Vermittlung von Dienstleistern zur Entlastung (Auszug):
    • Menüservice
    • Einkaufsunterstützung
    • Begleitung zu Ärzten/Behörden sowie Fahrdienstvermittlung
    • Wohnungsreinigung sowie Reinigung von Wäsche und Kleidung
    • Kinderbetreuung
Meeting im Büro mit 5 Menschen, zwei geben ein "high five"

Geringer Aufwand und einfache Handhabung

Der Monatsbeitrag, den der Arbeitgeber für sein komplettes Personal entrichtet, liegt in der Regel bei nur einem halben Prozent der monatlichen Bruttolohnsumme. Damit ist die betriebliche Arbeitsunfähigkeitsversicherung deutlich günstiger als Produkte, die bisher am Markt erhältlich sind – ein weiterer Vorteil, besonders für kleine und mittelständische Unternehmen, die aufgrund ihrer Größe bisher gar nicht in der Lage waren, ihren Mitarbeitern solche Leistungen anzubieten.

Der Verwaltungsaufwand für den Abschluss der betrieblichen Arbeitsunfähigkeitsversicherung ist denkbar gering – die gesamte Belegschaft lässt sich einfach en bloc per Gruppenversicherungsvertrag schnell und einfach über das von uns zur Verfügung gestellte Credit Life Partner Portal absichern.

Vertriebliche Chancen nutzen

Im umkämpften Versicherungsmarkt eröffnet die betriebliche Arbeitsunfähigkeitsversicherung den Zugang zu bestehenden und neuen Firmenkunden und steigert damit Ihren Vertriebserfolg nachhaltig. Mit diesem Produkt bieten Sie Ihren Firmenkunden schlagkräftige Argumente im Kampf um Fachkräfte, aber auch ein Tool zur Bindung bestehender Mitarbeiter. Mit freiwilligen Leistungen lässt sich die Fluktuation in Unternehmen verringern und damit bares Geld sparen. Nicht zuletzt stärkt diese Lösung das betriebliche Gesundheitsmanagement und vermeidet, dass Mitarbeiter krank zur Arbeit erscheinen. Denn dies kann gravierende finanzielle Folgen für ein Unternehmen haben.

Der Heilungsprozess und die Leistungsfähigkeit des erkrankten Mitarbeiters verzögern sich, er ist unproduktiver und macht mehr Fehler, und auch die Gefahr, weitere Mitarbeiter anzustecken, ist hoch. Ein Arbeitnehmer, der krank zur Arbeit erscheint, kostet sein Unternehmen daher doppelt so viel wie jener, der sich zu Hause auskuriert. Dieser Wert multipliziert sich durch die Ansteckung weiterer Kollegen.

Alles aus einer Hand

Bei Ihrer Sicherheitsmanufaktur erhalten Sie nicht nur eine Absicherungslösung, sondern das komplette Paket - von der Produktentwicklung bis zur Leistungsbearbeitung und das alles kostenlos.

Mehr erfahren

Ansprechpartner

Hanns-Bodo Berger

Vertrieb