Gemeinsam
Informativer

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

CO-Sponsoring Borussia Mönchengladbach

Credit Life International N.V. ist Co-Sponsor von Borussia Mönchengladbach. Start der Sponsoringaktivität war der 1. Juli 2008. Der Vertrag läuft über drei Jahre bis zum 30. Juni 2011.

Bereits seit der Saison 2002/03 ist Credit Life Business-Club-Partner Borussias. Mit dem Umzug in den BORUSSIA-PARK im Sommer 2004 weitete das Unternehmen sein Engagement aus und bezog eine Loge im neuen Stadion. „Die Philosophie von Credit Life passt voll und ganz zu Borussia. Wir freuen uns sehr, dass unsere mehrjährige Partnerschaft nun durch den neuen Co-Sponsorvertrag noch einmal ausgeweitet wird“, sagt Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers.

Credit Life International ist ein Tochterunternehmen der Rheinland Versicherungsgruppe in Neuss. Der Anbieter flexibelster Versicherungslösungen im Restkreditgeschäft steuert seine Geschäftstätigkeit vom benachbarten Venlo/Niederlande aus. „Wir beabsichtigen durch die Kooperation mit Borussia Mönchengladbach, die Markenbekanntheit unseres dynamisch wachsenden Bankenvertriebs in Deutschland und darüber hinaus zu verstärken. Auch freue ich mich sehr, hierdurch die gewachsenen Geschäftsbeziehungen zu anderen Sponsoren, etwa der Santander Consumer Bank, konsequent zu vertiefen. Alle Seiten werden ganz sicher hiervon profitieren“, erklärt Christoph Buchbender, Mitglied des Vorstands der Rheinland Versicherungsgruppe.

Credit Life International ist neben Jever, Lotto und der Santander Consumer Bank der vierte Co-Sponsor bei Borussia Mönchengladbach.